Freiwillige Feuerwehr Rheda-Wiedenbrück
Löschzug St. Vit

Mannschaftsfoto Löschzug St. Vit

Seit 1921 sorgt der Löschzug St.Vit für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger in St.Vit. Auch jetzt, über 90 Jahre später, stehen wir bei über 50 Einsätzen im Jahr zur Verfügung.

Jederzeit, egal ob Feiertag oder mitten in der Nacht, der Löschzug St.Vit ist immer bereit alarmiert zu werden und Anderen zu helfen. Dabei steht er unter der Leitung des Löschzugführers Brandinspektor Martin Frankrone und dessen Stellvertreter Brandinspektor Hermann Gödde.

Die Löschzugführung ist auch für die Organisation des Übungsdienstes und der Ausbildung zuständig.

Keine reine Männersache

Immer mehr Frauen, momentan sind vier Kameradinnen im Löschzug St.Vit, finden den Weg zur Feuerwehr. Auch sie haben Spaß bei ihrem Dienst bei der Feuerwehr. Individuelle Stärken und Schwächen bringt jeder in den Löschzug ein, dabei ist das Geschlecht egal. St.Vit ist der Löschzug mit der höchsten Frauenquote im Stadtverband, mit dem Gerätehaus-Anbau 2012 verfügen die weiblichen Feuerwehrkräfte auch über ausreichend Platz im eigenen Umkleidebereich.

Die nächsten Übungen

Die letzten Einsätze

↑ nach oben